iOS 14 und Apples App Tracking Transparency-Framework hat die Welt der Facebook Ads ordentlich durchgeschüttelt. Wir erklären euch in dieser Folge, auf was ihr seitdem achten müsst und wie ihr dennoch erfolgreich Werbung auf Facebook schalten könnt.

Der Podcast in voller Länge

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Übersicht Themen

00:00 – Intro
00:49 – iOS 14 und das App Tracking Transparency-Framework
04:51 – Facebook Ads vor iOS 14
06:33 – Facebook Ads nach iOS 14
09:42 – Darum sind Facebook Ads trotzdem weiterhin sinnvoll
11:23 – Warum ein sehr granulares Setup sinnlos ist
13:19 – Das Creative als Schlüssel zum Erfolg
14:50 – UGC statt klassischer Werbevideos
16:22 – Dos and Don’ts für UGC
22:36 – Performance-Auswertung auch seit iOS 14
25:08 – Engagement Metrics
28:18 – Technische Vorkehrungen für maximale Datenabdeckung
32:52 – Zusammenfassung
36:00 – Outro

Dir gefällt der Podcast?

Dann abonniere unseren Kanal, um keine weiteren Ausgaben zu verpassen und schreibe uns deine Meinung zu dem Thema dieser Ausgabe in den Kommentaren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.